Naturheilpraxis Anne Terbrüggen Groß- und Kleintiere
NaturheilpraxisAnne TerbrüggenGroß- und Kleintiere

 

Herzlich willkommen!

 

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite

 

 

Mit dem überlieferten Wissen der Naturheilkunde, ist es mir ein Herzenswunsch, Tieren mit gesundheitlichen Problemen, auf natürliche Art und Weise  zu helfen.

 

 

Die Erfahrungen in meiner Praxis haben mir gezeigt, dass der Einsatz von homöopathischen Arzneien, Heilkräutern, oder auch das Setzen von Akupunkturnadeln und anderen naturheilkundlichen Verfahren oft das letzte As im Ärmel darstellen. Osteopathische Behandlungstechniken wirken sanft und werden vom Tier vertrauensvoll angenommen. 

 

 

Ich möchte Sie motivieren eigenverantwortlich zum Wohle des Tieres zu handeln. Veränderungen, oder gesundheitliche Auffälligkeiten  sind immer Botschaften des Körpers. Dabei ist die Natur mit ihren Möglichkeiten die Artgerechteste. 

 

 

 

 

 

 

Ihr Tier ist eine Persönlichkeit, 

und als solche sollte es auch behandelt werden!

 

 

-  Ihrem Tier zuliebe -

 

 

 

Meine Behandlungsschwerpunkte:

 

Klassische Homöopathie

Dorn Therapie am Pferd

Osteopathie für Hunde

Akupunktur

OME-Testung

Phytotherapie

Bachblüten

 

 

 

 

 

 

 

Lebensfreude pur

Was gibt es schöneres als einem herumtollenden Hund zuzuschauen. Die Osteopathie gibt die Möglichkeit Bewegungseinschränkungen zu beseitigen . Das Ziel ist die Schmerzlinderung, zur Prävention, oder bei orthopädischen Läsionen. 

Natürliche Gesundheit

            Natürlich gesund!                 Heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Ich gebe dem Tier Impulse, die ihm ermöglichen, wieder in den Status einer lebenswerten Vitalität zu kommen. Mein Wunsch ist es, Ihr Tier gesund zu erhalten, Beschwerden zu mindern und zu beseitigen.

 

 

 

Individuelle Therapie

Mein Ziel ist es, Ihr Tier ganzheitlich zu behandeln und damit seine gesamte Konstitution zu verbessern. Die Naturheilverfahren bieten hierzu vielfältige Möglichkeiten und Ansätze. Daraus kann für jedes einzelne Tier eine individuell abgestimmte Therapieform ausgewählt werden, um das mitunter gestörte Gleichgewicht von Körper und Seele wiederherzustellen.

 

 

Motivation und Empathie

Motivierter und respektvoller Umgang mit  Tieren ist Grundvoraussetzung. Sich Zeit nehmen, dem Besitzer zuhören und sich auf das Tier einlassen.                                    So soll es sein!

 

 

 

Vertrauen schaffen

Vertrauen schaffen! Dem Tier gut überlegt Arzneien zu verabreichen hat oberste Priorität für mich. Eine sinnvolle und regulatorische Therapie, um die Selbstheilungskräfte im Körper anzuregen, ist effektiv und nachhaltig. Der Therapeut kann zwar behandeln, die Heilung bewirkt letzendlich die Natur! 

Für Ihr Tier nur das Beste!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dietmar Terbrüggen